Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Privatpersonen über den Online-Shop der

Firma Raedan
Inhaber Daniel Rätsch
Seesgasse 20
36433 Bad Salzungen
USt-IdNr.: DE250480862

Telefon (03695) 6650248
eMail: info[at]raedan.de

abgeben.

§ 1 Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Internet-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Angebot. Durch Anklicken des Buttons „Kostenpflichtig Bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Porto, sofern der Versand nicht kostenlos ist.

§ 2 Widerrufsbelehrung

§ 2.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Raedan
Inhaber Daniel Rätsch
Seesgasse 20
36433 Bad Salzungen

Tel.: (03695) 6650248
Email: retoure@raedan.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

§ 2.2 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Raedan
Inhaber Daniel Rätsch
Seesgasse 20
36433 Bad Salzungen

E-Mail: retoure@raedan.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum


___________

(*) Unzutreffendes streichen.

Ende Muster-Widerrufsformular

§ 3 Lieferung

Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift.

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands kostenfrei. Liefer- und Versandkosten fallen beim Versand innerhalb Deutschlands nicht an, sofern Sie unseren standard Briefversand gewählt haben. Für den Versand als Paket fallen Versandgebühren, mit GLS oder Hermes in Höhe von 4,10 Euro an, mit DHL 7,00 Euro.

Wenn Sie in einem EU-Mitgliedsland (EU-Länder, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Monaco) wohnen, bezahlen Sie einen Versandkostenanteil in Höhe von nur 4,95 Euro. Bei Sendungen in die Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Monaco beträgt Ihr Versandkostenanteil 4,95 Euro.

Versand in andere Länder Die Liefer- und Versandkosten betragen dann 7,75 Euro.

Sollten nicht alle bestellten Produkte lieferbar sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

Die Angaben über die Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich und schriftlich zugesagt worden ist.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgibin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

§ 4 Fälligkeit, Zahlung und Verzug

Der Besteller kann den Kaufpreis per Lastschrift, Vorkasse, Paypal (Visa & Master Card) und auf Rechnung (in Absprache) bezahlen. Für Neukunden besteht eine Höchstgrenze von 40 € bis zu welcher der Kauf auf Rechnung möglich ist. Diese Grenze gilt für das gesamte Kundenkonto. Bei der Berechnung der Höchstgrenze finden offene Beträge und frühere Rechnungsbestellungen Berücksichtigung.

Für den Zahlungsverzug und den daraus resultierenden Verzugsschaden gelten die gesetzlichen Regelungen des BGB.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

§ 6 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 7 EU Streitschlichtungsplattform

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung. Diese Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/, unsere E-Mail-Adresse lautet in diesem Zusammenhang: EU_BS@raedan.de.

§ 8 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.
Es gilt deutsches Recht.

Häufig gestellte Fragen

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 4 Schritte.
Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus.
Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein.
Im dritten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten.
Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf "Bestellung absenden" an uns absenden.

Unsere Produkte können unverbindlich durch Anklicken des Buttons KAUFEN - IN DEN WARENKORB gelegt werden. Ihren Warenkorb können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons WARENKORB ansehen und Produkte ggf. durch Anklicken von ENTFERNEN wieder aus dem Warenkorb nehmen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button ZUR KASSE.

Nach Auswahl der Produkte und klicken des Button ZUR KASSE, werden Sie gebeten, Ihre Daten einzugeben. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Sie können ein Kundenkonto eröffnen und bei künftigen Bestellungen nach Eingabe von Benutzernamen und Passwort bestellen, ohne Ihre Adressdaten noch einmal eingeben zu müssen oder als Gast ohne Kundenkonto bestellen.

Im Warenkorb können Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen. Durch Anklicken des Buttons "KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen.

Wir speichern den Vertragstext. Die Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie, sofern angelegt, in Ihrem Kundenkonto einsehen. Unsere AGB finden Sie jederzeit hier Allgemeine Geschäftsbedingungen.


Weiter